Kategorien-Archiv Allgemein

Vonmschoenburg

Neue Trikots zum Saisonstart für die VfB B-Jugend – Vermögensberater Heiko Portius (DVAG) sponsert den Nachwuchs

Mannschaftskapitän Jann Winter und ÜL Martin Schönburg nehmen die neuen Trikots von Heiko Portius in Empfang

Endlich ist es wieder soweit. Nach 7 Monaten ohne Spielbetrieb startet die B-Jugend des VfB Bad Lauchstädt endlich wieder in den Spielbetrieb. Doch nicht nur auf den ersten Wettkampf nach langer Corona Pause freuen sich die 13 bis16 jährigen Jugendlichen der Goethestädter, den vor dem ersten Spiel gab es auch noch einen Satz neuer Trikots. Der Merseburger Vermögens- und Versicherungsberater Heiko Portius hat unsere jungen VfBler mit neuen Trikots ausgestattet. „ Wir freuen uns über die großartige Unterstützung, denn vor allem auch Sportvereine hatten in Covid-19 Zeiten zu kämpfen. Das Trikotsponsoring von Herrn Portius ist ein tolles Zeichen für unseren Verein und für die Jugend. Hier treffen zwei Partner aufeinander, die beide regional verwurzelt und auf einer Wellenlänge sind“, sagt Übungsleiter Martin Schönburg.

Der sportbegeisterte Geschäftsstellenleiter für Deutsche Vermögensberatung (DVAG) Portius, der zahlreiche Vereine im Saalekreis unterstützt, dazu: „Ich möchte für die Menschen vor Ort über die Beratung zu Finanz- und Versicherungsthemen hinaus da sein und auch in schwierigen Zeiten meine Unterstützung anbieten. Den regionalen Mannschaftssport zu unterstützen lag mir schon immer besonders am Herzen. Denn Teamgeist, Verlässlichkeit und persönlicher Einsatz ist das, was zählt nicht nur im Sport!“

Regionale Vereine sind mangels Finanzstärke meist auf die Unterstützung von ehrenamtlichen Helfern und persönlichen Förderern angewiesen. Zur aktuellen Zeit gilt dies umso mehr.
Übungsleiter Martin Schönburg freut sich besonders über die Aktion und ist überzeugt: „Mit den neuen Trikots sind wir bestens für die Wiederaufnahme des Spielbetriebs vorbereitet und die Spieler sehen, dass auch Ihr Engagement belohnt wird!“ Die Mannschaft um Kapitän Jann Winter ist begeistert und sicher, mit den neuen Trikots kann das erste Spiel kommen.

Im Namen des VfB Bad Lauchstädt möchte sich daher Übungsleiter Martin Schönburg recht herzlich für die Unterstützung bedanken, ohne die Unterstützung regionaler Partner und ehrenamtlicher Helfer geht es nicht, daher suchen wir im Moment umso intensive nach neuen Partnerschaften und freuen uns ganz besonders Heiko Portius in der Goethestadt begrüßen zu können.

Wenn auch Sie uns unterstützen oder Mitarbeiten möchten, finden Sie nachfolgend die Kontaktdaten:

VfB Bad Lauchstädt – info@vfb-bad-lauchstaedt.de – mobil Martin Schönburg 0152 09056756

Heiko Portius erreichen Sie in Merseburg in der Weißenfelser Straße 48 oder unter Heiko.Portius@allfinanz.ag, Tel: 03461 415012

Vonmschoenburg

Absage Sommerfest 125 Jahre VfB

Sehr geehrte Damen und Herren, in Absprache mit allen beteiligten Ausrichtern wird das geplante Sommerfest 125 Jahre VfB Bad Lauchstädt am 26./27.06.2020 leider ausfallen. Wir bedauern diesen Schritt sehr, im Augenblick gibt es aber keinen anderen Ausweg. Im kommenden Jahr feiern wir dann 126 Jahre hoffentlich wieder ganz groß, wir zählen auf EUCH!

Vonmschoenburg

Der Sport schreibt die schönsten Geschichten – Lauchstädts 22 wieder zurück in seinem Tor

Der Sport schreibt bekanntlich die schönsten Geschichten und eine eben dieser trägt sich nun bei den Handballern vom VfB zu.
Doch blicken wir zunächst zurück. Am 12.10.2013 erhitzt das Derby zwischen dem VfB und SV Steuden die Stimmung in der Germania-Sporthalle, die Lauchstäder siegen am Ende 37:35, doch müssen sie diesen Sieg mit einer schweren Verletzung vom Schlussmann teuer bezahlen. Für Ihn folgt privat und sportlich eine lange und schwere Zeit, in der er dem Handball und der Mannschaft trotzdem stets verbunden war. Schließlich wendet sich das Blatt wieder zum Positiven und es fängt wieder an zu kribbeln. Ein wenig Training, schließlich das erste Spiel in der Zweiten, allerdings nun als Feldspieler, alles geht gut. Die Personalsorgen der Handballer werden indes nicht weniger und aus der Not heraus musste er doch wieder dorthin, wo er nie wieder hin wollte und dennoch zu überzeugen wusste. Ab Samstag ist es schließlich soweit, Lauchstädts erste Nummer 22, Andy Klaus wird wieder als fester Torhüter der ersten Männer zur Mannschaft stoßen und mit Hendryk Hesse zusammen das feste Gespann bilden. Sag niemals Nie, heißt es auch, in diesem Sinne gutes Gelingen 😉

Für die Erste Männer, die in dieser Saison noch kein einziges Spiel mit der kompletten Mannschaft absolvieren und die sich derzeit am Tabellenende der Bezirksliga befindet, heißt es im Spiel beim TuS Dieskau möglich Boden nach oben gut machen. Leider wird auch in diesem Spiel wieder nicht der komplette Kader zur Verfügung stehen, trotzdem soll das Beste daraus gemacht werden.

Für alle Interessierten, Anpfiff ist am Samstag 10.11.2018 um 16:15 Uhr in der Sporthalle Bildungszentrum Halle-Neustadt (Nietlebener Straße 14).Die Zweite Männer spielt danach um 18:00 uhr.