Zweite rückt auf Rang 2 vor

Vonmschoenburg

Zweite rückt auf Rang 2 vor

SpG HSC96/Dieksau III – VfB Bad Lauchstädt II 16:27 (8:10)

Das Auswärtsspiel bei der dritten Vertretung der SpG HSC/Dieskau konnten die Mannen der Lauchstädter zweiten Mannschaft erfolgreich gestalten und in der Tabelle auf Rang 2 vorrücken. Über 60 Minuten waren die Lauchstädter die klar dominierende Mannschaft, verpassten es aber sich bereits frühzeitig entscheidend abzusetzen.

Dabei führten die VfBler in Durchgang eins stets mit 1-3 Toren, dies war aber im wesentlichen dem starken Karl-Heinz Stephan im Tor zu verdanken, da im Angriff zu sorglos mit den sich bietenden Torchancen umgegangen wurde.
Erst in Durchgang 2 stimmte dann auch die Torausbeute, so dass die Führung nach und nach bis zum Endstand von 16:27 ausgebaut werden konnte. Als bester Torschütze überzeugte Philipp Printz mit 12 Treffern.

VfB mit: Stephan – Otto; Pohl, R. (1); Weitze (1); Rühlemann (2); Schmädicke (2); Lange (2); Gerlach (3); Dietze (4); Printz (12)


Über den Autor

mschoenburg administrator